Die FREIEN WÄHLER Halle (Saale) positionieren sich für die Kommunalwahl

Die FREIEN WÄHLER Halle (Saale) positionieren sich für die Kommunalwahl

Frank Sänger auf Listenplatz 1 für die FREIEN WÄHLER

Die FREIEN WÄHLER Halle (Saale) haben auf ihrer gestrigen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender ist Johannes Menke, sein Stellvertreter Falko Kadzimirsz. Zum Schatzmeister wurde Helge Kroh gewählt.

„Wir haben jetzt eine gut aufgestellte Stadtvereinigung und freuen uns auf die kommenden Herausforderungen. Ein gutes Miteinander und unsere Ideen für eine bürgernahe und unabhängige Politik sind starke Säulen für unser Engagement.“ so Johannes Menke.

Außerdem wurden gestern Abend die Kandidaten für die Kommunalwahllisten gewählt. Die FREIEN WÄHLER wollen in allen Wahlbereichen antreten.

Auf Listenplatz 1 im Wahlbereich 5 steht Frank Sänger, der seit 12 Jahren Präsident des VfL 96 Halle e.V. und seit 1990 bis heute für die CDU im Stadtrat vertreten ist. „Ich bin aus der CDU nach über 50 Jahren Mitgliedschaft ausgetreten.  Ich möchte aber gern weiter die Politik in unserer Stadt mitgestalten. Bei den FREIEN WÄHLERN habe ich dafür das richtige Konzept gefunden und Menschen, mit denen ich meine Ideen gern gemeinsam umsetzen möchte.“

In den übrigen Wahlbereichen kandidieren unter anderem Johannes Menke (Wahlbereich 4), Falko Kadzimirsz (Wahlbereich 3), Claudia Feuerberg und Holger Wenzel (Wahlbereich 2) sowie Helge Kroh (Wahlbereich 1).

Die FREIEN WÄHLER sind eine bundesweit breit aufgestellte Partei und eine Summe von Wählergemeinschaften, Bündnissen und Initiativen, die bundesweit rund 280.000 Mitglieder zählen. Auf der kommunalen Ebene zeichnet die FREIEN WÄHLER  aus, dass sie unabhängig und sachbezogen und nicht nach ideologischen Gesichtspunkten entscheiden.

Letzte News

Informationen

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Kontakt

FREIE WÄHLER Stadtvereinigung Halle (Saale)

Leipziger Straße 100
06108 Halle (Saale)

Tel: (0345) 470 40 50
E-Mail: info@fw-halle.de